nab druck GmbH # Buch-Offsetdruck # Paul-Lenz-Str. 3 # 86316 Friedberg  

Kontakt

Technische Richtlinien zur Datenanlieferung

  1. Daten

    Wir bitten Sie, uns keine Original-Daten, sondern ausschliesslich Sicherungskopien zur Verfügung zu stellen. Die Vollständigkeit und sachliche Richtigkeit liegen außerhalb unserer Verantwortung. Ohne Zustimmung des Kunden nehmen wir – aus rechtlichen und sachlichen Gründen – keine Änderungen am gelieferten Datenbestand vor. Werden Filme oder Daten OHNE Andruck (Proof) angeliefert, übernehmen wir keine Gewährleistung für die Farbwiedergabe oder sonstige Abweichungen vom Original.
  2. Digital angelieferte Druckdaten

    Um die farblich richtige Wiedergabe Ihrer Drucksache sicherstellen zu können, benötigen wir eine Farbvorlage oder Digitalproof. Ein .pdf mit Colormanagement kann ebenso verarbeitet werden. Diese sind bei der Druckproduktion ausschlaggebend für die Farbverbindlichkeit der Drucksache. Handelt es sich um einfarbige Erzeugnisse reicht ein s/w-Laserausdruck oder Fax. Liegen Ihren Daten keine Farbvorlagen bei, können wir keine Verantwortung für die farbliche Wiedergabe übernehmen.
  3. Überprüfung

    Die angelieferten Daten werden auf Weiterverwertbarkeit geprüft. Sämtliche Sondereinstellung wie „Überdrucken“ oder „Überfüllungen“ liegen im Ermessen des Erstellers und sollten im Bedarfsfall angezeigt werden. Die Farbvorlage stellt die Kommunikationsgrundlage dar.
  4. Datenmaterial

    Es wird das Format PDF(X3) bevorzugt. Ebenso verarbeiten wir ohne Mehraufwand Postscript- und EPS-Daten. Falls keine geschlossenen Daten angeliefert werden, erstellen wir gerne druckfähige Daten auf PDF-Basis. Für offene QuarkXPress-, PageMaker oder InDesign-Files benötigen wir immer alle Schriften, Bilder und Layoutdateien. Für Low-End-Drucksachen genügt ein Word-, Powerpoint- oder CorelDraw-Datenbestand.
  5. Ausschließlichkeit

    Das Material sollte keine überflüssigen Seiten oder Elemente enthalten. Ebenso achten Sie bitte auf korrekte Paginierung/Sortierung.
  6. Korrekturabzug

    Wir erstellen grundsätzlich von jeder uns angelieferten Datei einen PDF-Korrekturabzug und übersenden ihnen diesen via eMail oder Fax. Bis zur endgültigen Druckfreigabe seitens des Kunden kann der Druckauftrag nicht gestartet werden.
  7. Sonderfarben

    Wenn Sie in Ihrer Drucksache eine 5. Farbe/Sonderfarbe wie HKS oder Pantone oder Drucklack wünschen, weisen Sie uns bitte gesondert darauf hin und kennzeichnen Sie diese Flächen entsprechend.
  8. Euroskala/Prozessfarben

    Es wird grundsätzlich nach FOGRA-Euroskala-Standard gedruckt. Jegliche Farbdefinition muss als „Vierfarbauszüge“ oder „Prozessfarben“ definiert sein. RGB-Daten können nicht akkurat gedruckt werden. Nach Umwandlung in das CMYK-Format können Farbabweichungen auftreten. Bitte löschen Sie nicht verwendete Farben aus offenen Dateien.
  9. Bilddatenanlieferung

    Um eine zufrieden stellende Qualität bei der Wiedergabe zu erreichen, beachten Sie bitte folgendes: Die Scanauflösung digitalisierter Farb- oder Graustufenbilder muß 2,5x so groß sein wie die vorgegebene Rasterweite (Beispiel: Für einen 4-farb-Flyer im 60er Raster benötigen Sie eine Auflösung von 150 lpi (nicht dpi). Beim Einzelfarbbild benötigen Sie 300 dpi. Bei Graustufenbildern 600 dpi und bei Strichzeichungen und Bitmaps 1200 dpi oder mehr, damit sie ein sauberes Druckerzeugnis erhalten. Weitere Voraussetzung ist, dass das Bild im Maßstab 1:1 verwendet wird. Vermeiden Sie die Vergrößerung/Verkleinerung über/unter 130/70% um Qualitätsverlust oder unnötig große Datenmengen auszuschließen. Bilder aus dem Internet mit 72 dpi sind prinzipiell ungeeignet. Hier müssen sie mit starken Unschärfen und Pixeleffekten rechnen.


  Home # Service # Druckerei # Verlag # über uns # Kontakt # Impressum  
home

Service

Full Service

Full Service

Sie stehen unter Zeitdruck und wissen genau, was Sie benötigen? Was Ihnen fehlt, ist ein Partner, der Ihre Wünsche realisiert und natürlich umgehend umsetzt, Sie fachlich berät und betreut, jederzeit für Sie ansprechbar ist..

Blisterverpackung

Blisterverpackung

Druck und Herstellung von Blisterverpackungen (Blisterdruck) ist eine Spezialität von nab Druck. Diese umweltfreundliche Art der Verpackung wird durch drucken, lackieren und stanzen hergestellt. Aufhängelöcher (Euro-Stanzungen) dienen zum Aufhängen der Packung im Verkaufsregal. Wir bieten Euro 1-, 2- und 3-Stanzungen an. Der Blister besteht jeweils aus Blisterhaube und Blisterkarte. Diese werden auf der Blistermaschine in die entsprechende Form gepresst, gefüllt und mit der Blisterkarte abgedeckt.

Die Vorteile:

gute Bedruckbarkeit umweltfreundlich, da 100% Papier gutes Preis-Leistungs-Verhältnis repräsentative Verpackung gutes Handling

Schachteln / Musterbügel

Schachteln / Musterbügel

Faltschachteln und Stoffmusterbügel aus Karton sind interessante Produkte von nab Druck. Beispiele aus unserer Produktion ..

Stanzarbeit und Prägearbeit

Stanzarbeit und Prägearbeit

Stanz- und Prägearbeiten sowie Nummerierungen geben Ihren Drucksachen eine exklusive und individuelle Note!

Mailingservice

Mailing Service

Wir personalisieren, falzen, kuvertieren, frankieren und versenden für Sie. Die kuvertierautomatenfähigen Spezialkuverts können mit Absender und Postfreistempel bedruckt werden. Mit Mailings können Sie kostengünstig direkten Kontakt zu Ihren Kunden aufnehmen! Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten, wie zum Beispiel die Neukundengewinnung, Kundenpflege oder auch für Einladungen. Für diesen Service benötigen wir eine verbindliche Vorlage (Daten/PDF) von Ihnen. Selbstverständlich helfen wir Ihnen bei Fragen zur Gestaltung und Durchführung Ihrer Direktwerbung bzw. Ihres Mailings.

Druck - Druckerei

Druckvorstufe

Druckvorstufe

Zuverlässige Prüfung Ihrer Druckunterlagen Optimale Ergebnisse und sichere Produktion Unsere Druckvorstufe bietet Ihnen Full-Service! Von der Gestaltung bzw. Datenprüfung Ihrer Drucksachen, über Druckfreigabe bis hin zur Filmherstellung im Hause oder filmlosen Plattenbelichtung CtP. Zum Datenaustausch steht Ihnen unser FTP-Server zur Verfügung. Die Zugangsdaten erhalten Sie telefonisch unter 0 82 94 - 80 22 17. Technische Richtlinien für die Datenanlieferung finden Sie hier. Können, Erfahrung und Technik sorgen für optimale Ergebnisse und sichere Produktion. Lernen Sie unsere Produkte kennen.

Buchdruck, Offsetdruck, Digitaldruck

Buch-,Offset-,Digitaldruck

Geschäftsausstattungen, Geschäftsberichte, Prospekte und Flyer Broschüren, Werbemittel,Präsentationsmappen Wir produzieren auf modernsten Druckmaschinen verschiedener Formatklassen und Sonderausstattungen wie Nummerierung und Lackwerk. Unsere 5-Farben-Heidelberger bietet Brillanz und Schutz – besonders wirtschaftlich durch Inline-Lackierung. Mit 16 Druckwerken ist nab Druck sehr leistungsfähig. Kurzfristige Termine sind für uns kein Problem – Termintreue ist selbstverständlich! Mehr über unsere langjährige Erfahrung können Sie hier nachlesen. Im Digitaldruck produzieren wir auch gerne kleine Auflagen für Sie.

Druckweiterverarbeitung

Druckweiterverarbeitung

In der Druckweiterverarbeitung nehmen Kundenwünsche Gestalt an und werden zu dem, was der Verbraucher später in den Händen hält. Hier bieten wir folgende Dienste an: Falzen ( auch Kleinstfalzungen ), stanzen, prägen, rillen, perforieren, konturstanzen, anstanzen, schlitzen, veredeln, registerstanzen, konfektionieren, zusammentragen, einschweissen, kuvertieren, blocken, bohren, bündeln, Ecken runden, etikettieren, einkleben, ausbrechen, sortieren, schneiden, handfalzen, handheften, verpacken, versenden, klebebinden (Hot Melt, Dispersion und PUR), Wire-O-binden, lackieren sowie Anbringung verschieden großer Ösen in Messing und Silber. Zusätzlich haben wir eine kostengünstige Inline-Veredelung mit Dispersionslack auf umweltfreundlicher Wasserbasis im Angebot. Damit schützen Sie Ihre Druckprodukte und geben diesen ein brillantes Aussehen.

Verlag

Liederbuch - Gesammelte Lieder und Kochrezepte von Mutter Dorfer

Liederbuch - Gesammelte Lieder und Kochrezepte von Mutter Dorfer Liederbuch - Gesammelte Lieder und Kochrezepte von Mutter Dorfer - Inhaltsverzeichnis

Dieses Buch enthält auf 122 Seiten alte Lieder und Kochrezepte von Mutter Dorfer, zum Beispiel Resi i hol di mit mei m Traktor ab Sierra Madre del Sur My Bonnie is over the ocean Horch was kommt von draußen rein Ja, mir san mit’m Radl da Südtiroler, Kasnocken, Apfelstrudel Erhältlich auch mit individuellem Umschlag für Hütten/Almen, Pensionen, Vereine! Überraschen Sie Ihre Gäste mit einem eigenen Umschlag mit Informationen und Bildern Ihrer Örtlichkeit. Alle enthaltenen Lieder und Rezepte können Sie im Inhaltsverzeichnis (PDF) nachschauen. Gerne senden wir Ihnen ein Exemplar vom Liederbuch zum Preis von 7,90 Euro zzgl. 4,- Euro Versandkosten zu (bei größeren Mengen bitte Sonderkonditionen erfragen). Bestellen Sie jetzt!

Arbeitsbuch für Friseure/innen "the ART of HAIR"

the ART of HAIR

Hairdesigner/innen sind Handwerker und meistens Künstler/innen zugleich. Die Kundin von heute erwartet die technische Perfektion in der Ausführung des Haarschnitts und zugleich eine modische Texturierung. Dies erfordert Wissen und Können. Mit diesem Arbeitsbuch kann jeder Berufsangehörige schnell, systematisch und methodisch einen Damenhaarschnitt erlernen.

über uns

unsere Geschichte

unsere Geschichte

Unsere Firma "nab Druck und Verlags-GmbH" hat eine lange und bewegte Geschichte hinter sich. 1905 - Herstellung der „Schwäbische Volkszeitung“ in der Druckerei von Hans Rollwagen. 1911 - Gründung der Augsburger Buchdruckerei und Verlagsanstalt im Café Maximilian. Dafür wird auch die Rollwagen’sche Druckerei erworben. 1911 - Umzug in das von Architekt Sebastian Buchegger erstellte Druckereigebäude in der Rosenaustraße 40. 1918 - Der Zusammenbruch des ersten Weltkrieges bringt Aufschwung für das Geschäft: ca. 60.000 Exemplare „Schwäbische Volkszeitung“ werden pro Tag verkauft! 1948 - Die Gesellschafter beschließen die neue Firmierung: „Neue Augsburger Buchdruckerei und Verlagsanstalt G.m.b.H“ 1965 - Buchdruckermeister Friedrich Hüttner wird als Geschäftsführer eingestellt und übernimmt 1969 die Firma 1979 - zur Person Helmut Maierhofer: Eintritt als Teilhaber und Einführung des Offsetdrucks; Erwerb einer GTO-Einfarben-Maschine „HEIDELBERGER“. 1987 - Gründung der GmbH 1988 - Erwerb einer 2-farben GTOZ-Offsetdruckmaschine "ORIGINAL HEIDELBERGER" mit Alcolor. 1998 - Friedrich Hüttner scheidet aus dem Unternehmen aus, welches Helmut Maierhofer übernimmt. 1999 - Umzug in das Gewerbegebiet Horgau, um die Druckerei vergrößern zu können. 2000 - Danach mehrere größere Investitionen: 2-Farben-Offsetmaschine "HEIDELBERGER" im Halbformat mit Schuppe, Wendung und Alcolor; 5-Farben Druckmaschine "Heidelberger Speedmaster" sowie einer CAS-Falzmaschine (auch besonders gut geeignet für Kleinfalzungen). 2001 - Als Pioniere in Schwaben nutzen wir auch die Qualität der Duplo 5000 Broschürenstraße mit 30 Verteilfächern bzw. 3 Türmen. Mit dem Einsatz einer Heidelberger SM-102-4P können wir auch den großformatigen Bereich bis 3B abdecken.

unser Engagement

unser Engagement

Wir denken auch an andere und engagieren uns im Sponsoring von Vereinen, z. B. FC Horgau, SpVgg Auerbach/Streitheim (Fußball) und VfL Kaufering (Triathlon).

Kontakt

Kontaktdaten

Kontaktdaten Druckanfrage Datenanlieferung - technische Richtlinien

nab Druck und Verlags-GmbH Von-Holzapfel-Straße 17 86497 Horgau Bei uns erhalten Sie auch in jeder gewünschten Ausführung: Schilder und Bautafeln Planen und Aufkleber T-Shirts Autobeschriftungen

Anfahrt

Anfahrtsbeschreibung und Karte

So finden Sie uns im Gewerbegebiet Horgau

von der A8 aus Augsburg kommend

Abfahrt Adelsried → links durch die Autobahnunterführung in Richtung Waldstück → nächste Abbiegung rechts Richtung Horgau/Bahnhof → weiter bis zur Ampelkreuzung → rechts durch Horgau Ort durchfahren bis zum Schild Industriegebiet → rechts abbiegen ins Gewerbegebiet "Von-Holzapfel-Str." → rechts abbiegen bis vorletztes Haus → Ziel

von der B10 aus Augsburg kommend

Richtung Ulm/Zusmarshausen (B 10) über Biburg nach Horgau → durch Horgau bis zum Schild Industriegebiet → rechts abbiegen ins Gewerbegebiet "Von-Holzapfel-Str." → rechts abbiegen bis vorletztes Haus → Ziel

von der A8 aus Ulm kommend

Abfahrt Zusmarshausen → bei Ausfahrt Zusmarshausen Richtung Zusmarshausen/Dinkelscherben fahren → 1,2 km auf St2027 bleiben → bei B10 links abbiegen → nach 5,9 km links ins Gewerbegebiet "Von-Holzapfel-Str." abbiegen → rechts abbiegen bis vorletztes Haus → Ziel

Impressum

Verantwortlich im Sinne des § 10 Abs. 3 MDStV: Helmut Maierhofer Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Helmut Maierhofer Registergericht Augsburg HRB 9938 USt-IdNr. DE 127 492 764

Blisterverpackung

Konzeption, Gestaltung, Photographie und Programmierung Silke Kollmannsberger Volker Hunsicker 86368 Gersthofen

siconic!